COACHING YOU

Prozessbegleitung | Paarberatung | Traumaintegration

Volker Kohlschütter

Dipl. Coach HEB | EMDR - Therapeut NLP/EGTE
 

"
Die heilsamste Intervention ist absichtslose Verbundenheit.
Volker Kohlschütter

Herzlich willkommen


Seit 2013 begleite ich Menschen als Coach und psychologischer Berater in der Praxis Synergia.
Ich freue mich darauf Sie und Ihre persönliches Anliegen kennen zu lernen:

  • Sie befinden sich in einem persönlichen | beruflichen Prozess der Veränderung?
  • Sie möchten Ihrer Partnerschaft neue Impulse geben | Sie befinden sich in einer Partnerschaftskrise?
  • Sie möchten Probleme innerhalb Ihrer Familie lösen? | Sie möchten alte Familienwunden heilen?
  • Sie leiden unter Ängsten | Panikattacken | Phobien?
  • Sie haben eine latente | andauernde Lebenskrise?
  • Sie möchten sich | Ihre Persönlichkeitsanteile besser kennenlernen?
  • Sie möchten ein traumatisches Lebensereignis lösen und integrieren?

Ich lade Sie ein zu einer Entdeckungsreise. Auf meiner Webseite erhalten Sie vielerlei Informationen zu meiner Tätigkeit als Coach und psychologischer Berater.

Bei einem kostenlosen Erstgespräch* bietet sich die Möglichkeit mich persönlich kennenzulernen und mir Ihr Anliegen mitzuteilen. Und Sie erhalten einen ersten Eindruck von meinem Selbstverständnis als Berater. Was Sie bei mir erwarten können:

  • Empathie und Klarheit
  • Wahrnehmen unserer intersubjektiven Prozesse
  • Kreativität und Individualität
  • Raum für Stille
  • Arbeit mit dem Körper
  • Humor und Freude


* Die ersten 30 Minuten sind für Sie kostenlos und dienen dem Kennenlernen. Danach entscheiden Sie, ob wir gemeinsam weiterarbeiten.
"
Um klar zu sehen genügt oft eine Veränderung der Blickrichtung
Antoine de Saint Exupéry
Coaching1

Prozessbegleitung | Paarberatung | Traumaintegration

"
Wege entstehen dadurch, dass man sie geht
Forrest Gump
parallax background

Neue Wege gehen

Immer wieder im Leben kommt man an Wendepunkte, die zur Veränderung rufen.
Die Belastungen des Alltags oder gewohnt gewordene Verhaltensmuster lassen uns diese inneren Stimmen jedoch oft überhören:
Die Anforderungen am Arbeitsplatz wachsen beständig. Unsicherheit in vielen Facetten bestimmt unser Leben und erlernte Strukturen sind einer schier ungreifbaren Vielfalt an Möglichkeiten gewichen.
Folge ist ein Gefühl von Selbstentfremdung oder Fremdbestimmung. Wird die Belastung dauerhaft, läuft man wie im Hamsterrad.
"Irgendwie" möchte man etwas verändern. Aber wie?
Glaubenssätze, die wir bereits in der Kindheit erlernt haben, sind tragende Säulen unseres Wertesystems und haben eine wichtige Funktion als Entscheidungsinstanz für unser Leben.
Negative Glaubenssätze jedoch können uns behindern. Ein Satz wie „Ich schaffe das ja doch nicht“, eine Art von „Selbsterfüllender Prophezeiung“, bremst unsere Entwicklungsmöglichkeiten aus.
Im Coaching erleben Sie die Möglichkeit neue Wege zu erkennen und dauerhaft zu beschreiten. Scheinbar unmögliches weicht kleinen Veränderungen. Diese wiederum bringen grössere Veränderungen hervor. Gemeinsam „konstruieren“ wir Ihr Ziel, lösen die Blockaden und so eröffnen sich Ihnen oftmals erstaunliche Wege. Der vormalig erfahrene „Tunnel“ weitet sich zu einem Feld der Möglichkeiten.
"
Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romance
Oscar Wilde
parallax background

Gleichgewicht wiederfinden

Im Gleichgewicht sein - mit dem Bewusstsein, dass alle uns innewohnenden Kräfte sich entfalten können: Wer wünscht sich das nicht!
Inneres Gleichgewicht muss immer wieder neu ge- oder gar erfunden werden, entsprechend unserer aktuellen Lebenssituation.
Oftmals entsteht das Gefühl von Ungleichgewicht, wenn unsere Anteile Körper - Seele - Geist in keinem ausgeglichenen Verhältnis zueinander stehen - oder aber unser Grundtonus, die Lebensenergie, ist geschwächt.
Das Coaching eröffnet Ihnen die Möglichkeit Ihre ganz persönliche Soll-Ist Analyse zu erstellen.
Auf dem Aufstellungsbrett können Sie spielerisch erfahren, welche Verhaltensmuster Sie aktuell daran hindern Ihre Potentiale voll auszuschöpfen. Hier konstruieren Sie aber auch Ihre Wunschvorstellungen und Ziele. So eröffnen sich Wege hin zu mehr Gleichgewicht und Autonomie.
"
Inmitten der Schwierigkeiten liegt die Möglichkeit
Albert Einstein
parallax background

Licht am Ende des Tunnels sehen

Der Verlust des Partners, das Hadern mit sich und seiner Existenz, das Nicht-Wissen-Wohin:
Vielfältig sind die Themen, die sich zu akuten, überwältigenden Krisen entwickeln können.
Persönliche Krisen sind Bestandteil unseres Lebens. Als solche erfüllen sie eine bedeutende Aufgabe: Die emotionale Erfahrung verändert – im besten Fall – positiv unser zukünftiges Denken und Handeln. Wir reifen in unserer Persönlichkeit.
Was jedoch, wenn die negativen Gefühle uns derart vereinnahmen, dass wir keinen Weg aus der Krise hinaus erkennen können. Schier ohne Ausweg dreht sich alles immer wieder um den schmerzlichen Verlust, das Zweifeln an uns selbst und die gefühlte Ausweglosigkeit der Situation.
Ist der Schmerz zu gross, um ihn verarbeiten zu können, kann in der Folge ein Gefühl von Depression in uns heranwachsen.
Hinzu kommt, dass sich bestimmte Situationen immer wieder einzustellen scheinen, etwa wie im Film „Und täglich grüsst das Murmeltier“.
Im Coaching eröffnet sich die Möglichkeit die behindernden Verhaltensmuster, die Sie in Ihrer Krise festhalten, zu erkennen und zu verändern. In einem Prozess, der die Integration des krisenhaft Erlebten in die eigene Persönlichkeit fördert, entsteht Heilung.
"
Still sitzen - Nichts tun
Der Frühling kommt
Das Gras wächst
Aus dem Zen-Buddhismus
parallax background

Prozessaufstellungen


Getragen von Raum und Stille,
in Achtsamkeit und Langsamkeit,
entstehen lassen, was sich zeigen will.

Im Feld der gemeinsamen Energie bei sich sein,
seine Präsenz, seine Impulse in den Raum tragen.

Anliegen im Raum aufstellen
Unsichtbares sichtbar werden lassen.
In Demut und Dankbarkeit empfangen,
was wir alleine nicht erkennen können.

In Prozessaufstellungen erwachen schlummernde Anteile, Ideen, Wünsche, Wahrheiten zu weithin tragenden Impulsen.
Gemeinsam lassen wir uns beschenken von der Urkraft unseres Lebens, nehmen dankbar an, was uns im Spiegel des – nur vermeintlich unbekannten- Gegenübers zuteil wird.

 

Angebot und Preise

parallax background
FAQ zum Coaching

Gut zu wissen

klicken, um mehr zu erfahren

Was erwartet mich - Was kann ich erwarten

Inhalte
Lösungsorientiertes Coaching ist hilfreich in vielen Lebenssituationen:

  • Akute oder andauernde Krisen
  • Berufliche und private Orientierung
  • Beziehungsprobleme
  • Familienprobleme
Was passiert beim Coaching
Der Begriff Coach kommt aus dem Englischen und bedeutet ursprünglich "Kutscher". Bildlich übersetzt heisst das: Ich als Coach habe die Aufgabe Ihre Kutsche so zu lenken, dass Sie sicher an Ihr Ziel gelangen.
Eine wichtige Grundannahme meiner Beratertätigkeit ist, dass ich in einem Dienstleisterverhältnis zu Ihnen stehe: Sie erteilen mir einen Auftrag.
Auf dieser Basis berate ich Sie mit einer wertschätzenden und emphatischen Grundhaltung. Sie selbst sind der Experte Ihrer Themen. Meine Aufgabe ist, Sie so zu unterstützen, dass Ihre persönlichen Ressourcen sich bestmöglich entfalten können, um Ihr Ziel zu verwirklichen.
Hilfreich ist es hierbei sich mit dem Entwickeln von Lösungen, regelrechten Lösungsfilmen, zu beschäftigen. Bewährte und neue Methoden der Systemik, des NLP und der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie (siehe hierzu weiter unten), die im Laufe der letzten Jahrzehnte entwickelt wurden, nutze ich ebenso, wie Elemente aus der Gestalttherapie. Diese "Werkzeuge" des modernen Beratungsansatzes sind sehr gut geeignet, den Blickwinkel zu öffnen - und seine Wirklichkeit aus einer anderen Perspektive zu betrachten.
Das Ergebnis lässt sich geradezu körperlich spüren - zum Beispiel über das Wahrnehmen von Atemimpulsen.
Gemeinsam entwickeln wir so Ihre Zielsetzungen. Anhand von "Reality Checks", die Ihnen ermöglichen, die Stimmigkeit und Tragfähigkeit Ihrer Zielsetzung zu prüfen, steht am Ende eines Coachings der Beginn einer Entwicklung, die dauerhaft und persönlich auf Sie zugeschnitten ist.
Sitzungsfrequenz
Lösungsorientiertes Coaching ist eine effiziente Methode, um Ihre Themen und Probleme zu bearbeiten. Bereits innerhalb einer Sitzung kommen Prozesse in Bewegung, die Sie in Ihrer Handlungsfähigkeit stärken und emotional entlasten.
In der lösungsorientierten Kurztherapie haben sich Sitzungsfrequenzen von etwa 5-10 Sitzungen bewährt. - Ihr Auftrag an mich ist das Mass:

  • Wünschen Sie eine einmalige Krisenintervention?
  • Möchten Sie sich beruflich oder privat neu ausrichten?
  • Möchten Sie innere Themen bearbeiten?
  • Möchten Sie neue Kompetenzen erwerben?


Zu Beginn des Coachings werden wir den Auftragsrahmen ausführlich abklären.
Lösungsorientiert - systemisches Coaching
Das heutige Coaching basiert auf den Erkenntnissen der lösungsorientierten Kurzzeittherapie. Diese entstand im Zusammenhang mit der sich in den 1950-er Jahren entstandenen Familientherapie und wurde ab den 1970-er Jahren entwickelt.
Im Gegensatz zur damals üblichen Psychoanalyse vertraten ihre Protagonisten einen völlig neuen Therapieansatz. Demnach konstruiert sich jeder Mensch seine eigenen Blick auf die Wirklichkeit (Konstruktivismus). Das Entwerfen von Lösungen, besonders auch in Form von Lösungsfilmen, ist ein wichtiges Merkmal des lösungsorientierten Ansatzes.
Gleichzeitig relativiert dieser Ansatz auch die Position des Therapeuten. Als Mensch, der sich ebenfalls in einem konstruierten und relativen Erlebnishorizont bewegt, steht er zum Klienten/zur Klientin in einem gleichberechtigten Verhältnis. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf den therapeutischen Prozess. In der lösungsorientierten Arbeit ist der Klient der Kenner seiner Themen und Ziele. In persönlichen, empatischen Sitzungen wird er bei der Entwicklung und Förderung seiner ihm zu eigenen Ressourcen unterstützt.
Die Systemik beschreibt Menschen innerhalb ihrer Lebenssysteme, sprich Familie, Freunde, PartnerIn.
Innerhalb dieser werden sogenannte kybernetische und zirkuläre Prozesse beschrieben. Es wird davon ausgegangen, dass jeder Mensch in einem Aktions-Reaktionsmuster innerhalb des Systems lebt. Jede Aktion ist gleichzeitig Reaktion und bewirkt wiederum eine Aktion. Gleichzeitig wird die Annahme vorausgesetzt, dass Menschen einen inneren Wunsch danach haben sich zu verwirklichen und zu entwickeln. So sind in den lösungsorientierten Beratungen Wechsel der Sichtweise, hypothetische Sichtweisen anderer sowie die Ansicht, dass jede Reaktion eines Klienten immer kooperativ ist, Grundlage des Beratungsprozesses.
Das HEB Modell: Handeln-Erkennen-Beziehungen
Menschen innerhalb der Lebensbereiche Handeln-Erkennen/Wissen-Beziehungen zu beschreiben ermöglicht einen persönlichen und differenzierten Beratungsansatz.
Jeder Mensch hat "Lieblingsbereiche", in denen seine besonderen Ressourcen liegen. Oftmals gibt es ebenfalls einen Lebensbereich, den man eher ablehnt. Der besondere Ansatz des HEB-Coaching trägt diesem Umstand Rechnung. Das Nutzen aller vorhandenen Ressourcen aus den Lebensbereichen wird gefördert.
Dauer
Die Coaching-Sitzungen dauern 90 Minuten.
Überziehen der Sitzungszeiten bis zu 15 Minuten bleibt ohne Aufpreis. Alle weiteren Verrechnungsmodalitäten finden Sie unter Preise und Angebot
Eine Ausnahme macht die Erstsitzung. Diese kann bis zu 120 Minuten dauern - ohne Aufpreis.
Das Potentialtraining dauert 75 Minuten.
Sozialtarif
Ich gewähre nach Absprache einen Sozialtarif für Menschen, welche die Möglichkeiten eines Coachings wahrnehmen möchten, aber aus individuellen Gründen nicht in der Lage sind, die vollen Kosten zu tragen.
Bitte sprechen Sie mich darauf vor der Erstsitzung an.
Zahlung
Die Abrechnung erfolgt am Ende einer jeden Sitzung. Hierüber stelle ich Ihnen einen Beleg aus.
"
Alle Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen.
Friedrich Wilhelm Nietzsche

Veranstaltungen und Seminare

 

Events 2018 | 2019

Veranstaltungs-Filter

2019Do25aprGanztagsSo28Gesundheitsmesse Solothurn 2019Herzlich willkommen an unserem Stand!(Ganztags) Landhaus Solothurn, Landhausquai 4

2019Sa27apr14:1515:00"EMDR - Geschichte und Wirkung in der Traumabehandlung"Vortrag | Gesundheitsmesse 2019 Solothurn14:15 - 15:00 Landhaus Solothurn, Landhausquai 4

2019So28apr11:1513:15ExpressAufstellungenIntensiv und schnell wie ein Espresso ...11:15 - 13:15 Landhaus Solothurn, Landhausquai 4

2019Sa25may9:0018:00ProzessaufstellungIn Berührung mit mir selbst9:00 - 18:00 Coaching You | Praxis Synergia, Niklaus Konrad Strasse 8 | 4500 SolothurnProzessaufstellung:Tagesseminar

2019Sa07sep9:0018:00ProzessaufstellungIn Berührung mit mir selbst9:00 - 18:00 Coaching You | Praxis Synergia, Niklaus Konrad Strasse 8 | 4500 SolothurnProzessaufstellung:Tagesseminar

2019Sa30nov9:0018:00ProzessaufstellungIn Berührung mit mir selbst9:00 - 18:00 Coaching You | Praxis Synergia, Niklaus Konrad Strasse 8 | 4500 SolothurnProzessaufstellung:Tagesseminar

Coach

Portrait-Coach

Bereits als Kind war ich in der Lage, die Schwingungen anderer Menschen wahrzunehmen. Ich konnte, wie man es bildlich auszudrücken pflegt, das "Gras wachsen hören".

Dass diese natürliche Begabung seine Ursache darin hatte, dass ich zu den „hochsensiblen Persönlichkeiten“ gehöre, war mir natürlich damals nicht bewusst. Dieses Potential anzuerkennen und positiv in meine Persönlichkeit zu integrieren, war ein langjähriger Prozess. Denn in vielerlei Hinsicht erschien mir meine erhöhte Sensibilität eher als Makel, denn Gewinn.

Erst über einige Umwege, Selbstcoachings, Therapien und Seminare begann ich, die Kraft meiner in mir schlummernden Ressourcen kennenzulernen. Meine Ausbildung zum Coach ist somit gleichzeitig Ergebnis dieses Prozesses und der Beginn einer neuen Ära.

Heute betrachte ich meinen Lebensweg als ein ständiges Werden – einen Edelstein, der sich an den persönlichen Erlebnissen zu einem funkelnden Kleinod geformt hat - und beständig weiter formt.

Ich freue mich darauf, Ihren Edelstein kennenzulernen - und Sie dabei zu unterstützen, ihn mit all seinen Facetten zum Funkeln zu bringen.

  • November 2018 bis März 2019Weiterbildung Ego States

    Ausbildungsinstitut Meilen | Zürich
  • Februar 2019Das Dissoziieren integrieren

    Weiterbildung strukturelle Dissoziation | Johannes B. Schmidt
  • Juli 2018Ausbildung zum EMDR Therapeuten NLP

    Apamed Fachschule | Jona
  • Februar bis November 2018Integratives Traumatraining

    Johannes B. Schmidt - Aptitude Academy | Köniz b. Bern
  • Juni 2018Jack Kornfield | Tara Brach
    "The Power of Awareness"

    Webinar "Mindfullness and Awareness"
  • Februar bis März 2018Stan Tatkin
    "What every therapist ought to know"

    Webinar zu PACT -" Psychological Approach to Couple Therapie"
  • 2016Coaching-Weiterbildung "Ostseewerkstatt"

    Lisa Ritter und Stefanie Utzler
  • seit Oktober 2013Gemeinschaftspraxis Synergia

  • 2012-2013Ausbildung zum Dipl. Coach HEB

    HEB Fachschule Schweiz | Zürich
  • 2000-2012Inhaber Firma ODL Objektdesign

  • 1989 - 96Gastronomietätigkeit

  • 1988 - 90 Ausbildung zum Möbelschreiner

    Hamburg
  • 1984 - 88Theologiestudium in Marburg und Hamburg

  • 1984Abitur

    Lüneburg
 

Gästebuch

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Webseite. Und über Ihren Gästebucheintrag, eine persönliche Nachricht oder Bemerkung zu der Webseite freue ich mich natürlich besonders.

Volker Kohlschütter
parallax background

Gemeinschaftspraxis Synergia

Coaching2-neu

Einzelcoaching

Paarcoaching

Porentialtraining

Mehr erfahren
"
Das Vertrauen gibt dem Gespräch mehr Stoff, als der Geist.
François Duc La Rochefoucauld

Ayurveda

Ayurvedamassage

Klassische Massage

Mehr erfahren
"
Ein einzigartiges Erlebnis von Entspannung und Frische erwartet Sie.

wirbeltherapie

Sanfte Wirbeltherapie nach Dorn

Schwingkissentherapie nach Beeler

Mehr erfahren
"
Mit einfachen Übungen werden wir ihren Körper darin unterstützen, die Fehlstellung zu korrigieren.
"
Wenn etwas funktioniert, mach mehr davon. Wenn das, was Du tust, nicht funktioniert, mache etwas anderes.
Steve de Shazer

Standort und Kontakt

 
 

Coaching You I Praxis Synergia

X